Oberrabbiner

GrammatikSubstantiv
WorttrennungOber-rab-bi-ner (computergeneriert)

Thesaurus

Religion
Synonymgruppe
Großrabbiner · Oberrabbiner
Oberbegriffe
  • Rabbi · ↗Rabbiner · ↗Rebbe · jüdischer Geistlicher · jüdischer Priester  ●  Schriftgelehrter (AT)  fachspr., historisch

Typische Verbindungen
computergeneriert

Erzbischof Gemeinde Jude Oberrabbiner Papst aschkenasisch aufrufen beid ehemalig empfangen früh israelisch jüdisch orientalisch polnisch römisch sephardisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Oberrabbiner‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und wenn es ihnen dann noch nicht fromm genug wäre, würde sie es sogar vom Oberrabbiner selbst kochen lassen.
Hermann, Georg [d.i. Borchardt, Georg Hermann]: Jettchen Gebert, Berlin: Fleischel 1919 [1906], S. 426
Nur an den Oberrabbiner in der Zeit des Krieges erinnert hier immer noch kein Wort.
Die Welt, 18.11.2002
Erstmals trifft mit Meir Lau ein israelischer Oberrabbiner mit dem Papst in Rom zusammen.
Der Tagesspiegel, 26.03.2000
Aaron Ohrenstein wird zum Oberrabbiner der israelitischen Kultusgemeinden in Bayern gewählt.
o. A.: 1947. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1986], S. 19208
Weitere Redner sind der Oberrabbiner Hertz, der ehemalige konservative Kolonialminister Amery und der liberale Oppositionsführer Sinclair.
o. A.: 1938. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1982], S. 2590
Zitationshilfe
„Oberrabbiner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Oberrabbiner>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Oberprokuror
Oberprimaner
Oberprima
Oberpriester
Oberpostdirektion
Oberrat
Oberregierungsrat
Oberregisseur
Oberrichter
Oberrock