Nummerncode, der

Alternative SchreibungNummernkode
GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Nummerncodes · Nominativ Plural: Nummerncodes
WorttrennungNum-mern-code ● Num-mern-kode (computergeneriert)
WortzerlegungNummerCode
Rechtschreibregeln§ 32 (2)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn dort überhaupt ein Name draufsteht, dann ist es das Pseudonym beziehungsweise ein Nummerncode.
Süddeutsche Zeitung, 09.02.2001
Anschließend teilte er Hollande in einer persönlichen Unterredung die Nummerncodes für die französischen Atombomben mit.
Die Zeit, 15.05.2012 (online)
Ein Drittel aller Neukunden, sagte er, habe zunächst Schwierigkeiten, die mit telefonisch abrufbarem Nummerncode freischaltbaren Fahrräder zu nutzen.
Der Tagesspiegel, 13.08.2003
Zitationshilfe
„Nummerncode“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Nummerncode>, abgerufen am 20.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nummerngirl
Nummerncode
Nummernblock
Nummerierung
nummerieren
Nummernkonto
Nummernoper
Nummernsalat
Nummernscheibe
Nummernschild