Neugeborenenmedizin, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Neugeborenenmedizin · wird nur im Singular verwendet
WorttrennungNeu-ge-bo-re-nen-me-di-zin
WortzerlegungNeugeboreneMedizin
DWDS-Verweisartikel, 2018

Bedeutung

Synonym zu Neonatologie

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Neugeborenenmedizin  ●  ↗Neonatologie  fachspr.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Denn die Zusammenführung von Geburtshilfe und Neugeborenenmedizin wird seit 20 Jahren gefordert - nur an wenigen Zentren ist sie so ideal wie hier erfüllt!
Bild, 28.01.1999
Die fachlichen Schwerpunkte von Peters, der zuletzt kommissarischer Direktor der Schwabinger Kinderklinik war, liegen auf den Gebieten der Neugeborenenmedizin und der pädiatrischen Intensivmedizin.
Süddeutsche Zeitung, 02.02.2004
Es fehlten beispielsweise Ordinariate für Unfallchirurgie, Allgemeinmedizin, Neugeborenenmedizin, medizinische Psychotherapie oder Krankenhausökonomie.
Süddeutsche Zeitung, 22.03.1999
Der Chefarzt für Neugeborenenmedizin vom Altonaer Kinderkrankenhaus ist Vorsitzender des_ Hamburger Arbeitskreises für Hörscreening bei Neugeborenen.
Die Zeit, 12.01.2009, Nr. 02
Zitationshilfe
„Neugeborenenmedizin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Neugeborenenmedizin>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Neugeborene
neugeboren
neugebacken
Neufundländer
Neuformung
Neugeburt
neugegründet
neugeschaffen
Neugeschäft
Neugestaltung