Nagelknipser, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Nagelknipsers · Nominativ Plural: Nagelknipser
WorttrennungNa-gel-knip-ser (computergeneriert)
WortzerlegungNagel2Knipser

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Man braucht dazu bloß einen Nagelknipser und einen starken Magen.
Bild, 12.07.2000
Unser Vordermann musste seinen Nagelknipser auf Nimmerwiedersehen abgeben, womöglich, weil immer mal wieder Flugkapitäne von Passagieren mittels dieser furchterregenden Tatwaffen mit dem Tode bedroht werden.
Süddeutsche Zeitung, 31.08.2002
Dornberger kramt in seiner Werkzeugkiste, wühlt zwischen Schraubenziehern, Klebeband, Wimperntusche und Nagelknipser und zieht Augenklappen aus Plastik hervor.
Die Zeit, 15.04.2004, Nr. 17
Erlaubt ist nach Angaben des Bundesinnenministeriums an allen deutschen Flugplätzen lediglich die Mitnahme von Nagelknipsern, Pinzetten sowie Einwegrasierern und in Plastikrahmen eingeschweißten Rasierklingen.
Der Tagesspiegel, 13.12.2001
Zitationshilfe
„Nagelknipser“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Nagelknipser>, abgerufen am 19.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nägelkauen
Nagelheber
Nagelhautentferner
Nagelhaut
Nagelfluh
Nagelkopf
Nagelkuppe
Nagellack
Nagellackentferner
Nägelmal