Nachtsanatorium

GrammatikSubstantiv
WorttrennungNacht-sa-na-to-ri-um
eWDG, 1974

Bedeutung

DDR Sanatorium, in dem berufstätige Patienten nach der Arbeit untergebracht, verpflegt und ärztlich behandelt werden
Beispiele:
das Nachtsanatorium eines Betriebes
ein Nachtsanatorium einrichten, eröffnen
Zu den großen Errungenschaften, die unser Arbeiter- und Bauern-Staat ... für seine Werktätigen schuf, gehören auch 13 Nachtsanatorien [Tageszeitung1955]

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für sie und ihre männlichen Kollegen wurde eine Betriebspoliklinik mit einem Nachtsanatorium gebaut und ein großes Klubhaus eingerichtet.
Lachs, Johannes u. Raif, Friedrich Karl: Rostock, VEB Hinstorff-Verlag 1968, S. 188
Und dies ist die andere Seite: in Csepel gibt es ein Nachtsanatorium.
Die Zeit, 07.02.1955, Nr. 06
Zitationshilfe
„Nachtsanatorium“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Nachtsanatorium>, abgerufen am 22.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
nachts
Nachtrupp
Nachtrunde
Nachtruhe
nachtrinken
Nachtschatten
Nachtschattengewächs
Nachtschicht
Nachtschlaf
nachtschlafend