Nachtragshaushalt, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungNach-trags-haus-halt
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Verwaltungssprache (durch Mehrausgaben erforderlich werdender) zusätzlich zu dem bereits vorhandenen Haushaltsplan zu erstellender Haushalt

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aufbauhilfegesetz Aufstellung Billion Doppelhaushalt Einbringung Entwurf Etatentwurf Fiskaljahr Haushaltsentwurf Haushaltssperre Haushaltsstrukturgesetz Kassensturz Konsolidierungsprogramm Nachschiebeliste Neuverschuldung Solidarpakt Verabschiedung Verfassungsklage Volumen Vorlage beschließen beschlossen bewilligen eingebracht einplanen unausweichlich verabschieden verabschiedet vorgelegt vorlegen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Nachtragshaushalt‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Nachtragshaushalt 2001 beläuft sich auf rund 700 Millionen Mark, die Liste enthält weitere Einsparungen in Höhe von 90 Millionen Mark.
Der Tagesspiegel, 26.06.2001
Darüber werde man bei der Beratung des Nachtragshaushalts auf jeden Fall noch einmal reden.
Süddeutsche Zeitung, 08.03.2001
Von Bagatellsummen abgesehen erfordert danach die Überschreitung der Ausgabenansätze zwangsläufig einen Nachtragshaushalt.
o. A. [hen.]: Nachtragshaushalt. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1988]
Die Vorlage des Nachtragshaushalts 1990 ist ein politisches Signal für unsere Bereitschaft, einen Beitrag zur Stabilisierung der ökonomischen Verhältnisse zu leisten.
Nr. 165: Schreiben Waigel an die Mitglieder CDU/CSU-Fraktion vom 7. Februar 1990. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1990], S. 24530
Senator Meisner verwies auf die Notwendigkeit, gegebenenfalls einen Nachtragshaushalt zu verabschieden.
Nr. 103: Gespräch Kohl mit Momper vom 1. Dezember 1989. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1989], S. 15547
Zitationshilfe
„Nachtragshaushalt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Nachtragshaushalt>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nachtragsetat
Nachträglichkeit
nachträglich
nachträgerisch
nachtragend
Nachtragskredit
Nachtragsverteilung
Nachtraubvogel
nachtrauern
Nachtreif