Nachtpfleger, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungNacht-pfle-ger (computergeneriert)
WortzerlegungNachtPfleger
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Pfleger, der den Nachtdienst versieht

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Um das Gefühl von Sicherheit zu verstärken, zog der Nachtpfleger eine Zeit lang seine Runden im dunklen Anzug und mit einer Art Dienstmütze.
Die Zeit, 15.11.2004, Nr. 46
Wenn die Kinder vom Nachtpfleger gezählt werden, kommt Samir ins Gedächtnis zurück, was sein Bruder Bassam von den Zählungen im Gefängnis berichtet hat.
Die Zeit, 29.03.1996, Nr. 14
Zitationshilfe
„Nachtpfleger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Nachtpfleger>, abgerufen am 22.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nachtpfauenauge
Nachtmütze
Nachtmusik
Nachtmensch
Nachtmarsch
Nachtpförtner
Nachtportier
Nachtprogramm
Nachtquartier
nachtraben