Nachtjäger, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungNacht-jä-ger (computergeneriert)
WortzerlegungNachtJäger

Typische Verbindungen
computergeneriert

Flak-Artillerie Flugzeug Marineartillerie abschießen lautlos schossen vernichten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Nachtjäger‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwölf der angreifenden Bomber wurden teils durch Flak, teils durch Nachtjäger zum Absturz gebracht.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1942]
Die Fledermausnacht bietet Einblick in das Leben der lautlosen Nachtjäger.
Die Welt, 05.08.2003
Die Nachtjäger schossen 79 Maschinen ab, 13 fielen der Flak zum Opfer, insgesamt verlor die RAF 108 Flugzeuge.
Die Zeit, 28.11.1975, Nr. 49
Damit das "Gleichgewicht des Schreckens" erhalten bleibt, haben die potenziellen Opfer der mit raffinierter Echolotpeilung zu Werke gehenden Nachtjäger wirksame Gegenstrategien entwickelt.
Die Welt, 04.01.2001
Von einer nahen Kirche, vermutet Wolfseher, dürfte der sich mit einer Art Echolot-System orientierende Nachtjäger zu dem offenen Fenster an der Trogerstraße geflattert sein.
Süddeutsche Zeitung, 13.08.1998
Zitationshilfe
„Nachtjäger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Nachtjäger>, abgerufen am 23.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nachtjacke
Nachtjäckchen
Nachtisch
Nächtigungsgeld
Nächtigung
Nachtkabarett
Nachtkälte
Nachtkästchen
Nachtkerze
Nachtkerzengewächs