Nachhaltigkeitsfaktor, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Nachhaltigkeitsfaktors · Nominativ Plural: Nachhaltigkeitsfaktoren
Aussprache
WorttrennungNach-hal-tig-keits-fak-tor

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abschlag Dämpfung Einbau Einführung Rente Rentenanpassungsformel Rentenanstieg Rentenformel Rentenversicherung Riester-Treppe Wirkung berücksichtigen bremsen dämpfen einbauen einfügen einführen eingeführt ergänzen genannt geplant vorgeschlagen übertragen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Nachhaltigkeitsfaktor‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Berechnungen beleben die Diskussion um eine Veränderung des Nachhaltigkeitsfaktors neu.
Der Tagesspiegel, 31.03.2005
Theoretisch könnte der Nachhaltigkeitsfaktor übrigens auch zu sinkenden Renten führen.
Die Zeit, 12.05.2008, Nr. 19
Ab 2005 sollen die Rentenanpassungen auch durch einen neuen Nachhaltigkeitsfaktor schwächer ausfallen.
Die Welt, 20.10.2003
Zugleich solle die Regierung einen so genannten Nachhaltigkeitsfaktor in die Rentenformel einführen.
Süddeutsche Zeitung, 27.06.2003
Dafür wird in die Rentenformel ein so genannter "Nachhaltigkeitsfaktor" eingebaut.
Bild, 29.08.2003
Zitationshilfe
„Nachhaltigkeitsfaktor“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Nachhaltigkeitsfaktor>, abgerufen am 21.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nachhaltigkeit
nachhaltig
nachhalten
Nachhallzeit
nachhallen
Nachhaltigkeitsstrategie
Nachhand
nachhängen
nachharken
Nachhausekunft