Nato, die

Alternative SchreibungNATO
GrammatikSubstantiv, Kurzwort (Femininum)
WorttrennungNa-to ● NA-TO
Wortbildung mit ›Nato‹ als Erstglied: ↗NATO-Angriff · ↗NATO-Doppelbeschluss · ↗NATO-Einsatz · ↗NATO-Generalsekretär · ↗NATO-Luftangriff · ↗NATO-Mitglied · ↗NATO-Osterweiterung · ↗NATO-Partner · ↗Nato-Angriff · ↗Nato-Doppelbeschluss · ↗Nato-Einsatz · ↗Nato-Generalsekretär · ↗Nato-Luftangriff · ↗Nato-Mitglied · ↗Nato-Osterweiterung · ↗Nato-Partner

Thesaurus

Militär, Politik
Synonymgruppe
Atlantische Allianz · Atlantisches Bündnis  ●  NATO  Abkürzung · North Atlantic Treaty Organization  engl.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Vereinigte Staaten  ●  ↗USA  Abkürzung, engl., Hauptform · VSA  Abkürzung · Vereinigte Staaten von Amerika  offiziell · (die) Staaten  ugs. · ↗Amerika  ugs. · Amiland  derb · Land der unbegrenzten Dummheit  ugs., abwertend · Land der unbegrenzten Möglichkeiten  ugs., euphemistisch · Neue Welt  ugs.
  • Großbritannien · Vereinigtes Königreich  ●  GB  Abkürzung · UK  Abkürzung · Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland  Amtsdeutsch · ↗England  ugs.
  • Bundesrepublik  ●  ↗BRD  Abkürzung · Bundesrepublik Deutschland  offiziell · ↗Deutschland  Hauptform · ↗Westdeutschland  veraltet · Bunzreplik  ugs., Verballhornung
  • Kanada
  • Atlantik-Pakt · NATO-Vertrag · ↗Nordatlantikpakt · ↗Nordatlantikvertrag
  • Picatinny-Schiene  ●  NATO-Schiene  ugs.
  • Kalter Krieg · ↗Ost-West-Konflikt · bipolare Welt
  • Vorgeschobene Verteidigung · ↗Vorneverteidigung · ↗Vorwärtsstrategie · ↗Vorwärtsverteidigung
Antonyme
  • NATO  Abkürzung

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ausdehnung Austritt Beitritt Bombardement Eingreif Eingreifen Eingreifkorps Eingreiftruppe Erweiterung Kampfflugzeug Kommandostruktur Kosovo-Konflikt Luftangriff Luftschlag Militärausschuß Militäreinsatz Militärschlag Militärstruktur Mitgliedschaft Oberbefehl Ost-Erweiterung Osterweiterung Pfeiler Rußland Sicherheitsgarantie Vollmitgliedschaft Warschauer bombardieren bomben Öffnung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›NATO‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gleichzeitig sprach er sich im http://www.abendblatt.de/politik/deutschland/article2085588/Wir-bauen-jetzt-eine-Brandmauer-fuer-den-Euro.htmlHamburger Abendblatt erneut gegen eine militärische Intervention der Nato in Syrien aus.
Die Zeit, 07.11.2011, Nr. 45
Auch gestern abend hat sich die Nato wieder selbst übertroffen.
konkret, 1999
Diese Kritik trifft auch die offiziellen Pläne der Nato zur konventionellen Rüstung.
Weizsäcker, Carl Friedrich von: Bewußtseinswandel, München: Hanser 1988, S. 73
Bisher ist diese jedoch zur Verwunderung der Nato kaum eingesetzt worden.
o. A. [kit]: Luftabwehrsystem SA-6. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1999]
Tatsächlich wurden vor und nach dem Eingreifen der Nato mindestens 900000 Albaner von den serbischen Einheiten systematisch vertrieben und Tausende getötet.
o. A. [ul]: Hufeisen-Plan. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [2000]
Zitationshilfe
„Nato“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Nato>, abgerufen am 25.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nativitätsstil
Nativität
nativistisch
Nativismus
nativ
NATO-Angriff
Nato-Doppelbeschluss
NATO-Einsatz
NATO-Generalsekretär
Nato-Luftangriff