Nölliese

WorttrennungNöl-lie-se
WortzerlegungnölenLiese
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

(besonders) norddeutsch, umgangssprachlich, abwertend Nölerin
Zitationshilfe
„Nölliese“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Nölliese>, abgerufen am 20.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Nolimetangere
nölig
Nölerei
Nöler
nolens volens
Noma
Nomade
Nomadendasein
nomadenhaft
Nomadenleben