Muselmann, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungMu-sel-mann (computergeneriert)
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Muslim · Moslem · Muselmann · Mohammedaner
Muslim, Moslem, Muselmann m. Anhänger des Islam, Entlehnung (19. Jh.) von arab. muslim ‘der sich (Allah, dem Glauben) Unterwerfende’. In älterer Sprache dafür (unter Angleichung an nhd. Mann) Musulmann (17. Jh.), auch Muselmann (Plural Muselmannen, Muselmänner), nach ital. musulmano, frz. mus(s)ulman, die den Pluralformen türk. müslüman, pers. musulmān, muslimān folgen, und Mohammedaner m. ‘Anhänger der Lehren Mohammeds’, Mahometaner (17. Jh.), eine Substantivierung von Mohammedanus, Mahometanus Adj., zu Mahommetus, Muhamedus, dem latinisierten Namen Mohammed, arab. Muḥammad; vgl. französiertes Mahomet, woraus frz. Mahumétan.

Thesaurus

Religion
Synonymgruppe
Moslem  ●  Islamit  veraltet · ↗Mohammedaner  veraltet · Muselman  veraltet · Muselmane  veraltet · Muselmann  veraltet · ↗Muslim  Hauptform · Muslimin  weibl., Hauptform · Musel  ugs., abwertend, veraltet
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und spottend erzählte man hinter seinem Rücken, er wasche sich so oft wie ein Muselmann.
Die Zeit, 17.06.1966, Nr. 25
Unter ihnen ist ein wirklicher Muselmann, Bosnier aus einem Lager von heute.
Die Zeit, 24.07.1995, Nr. 30
Der Muselmann löste allenfalls noch Affekte der Abwehr oder des Ekels aus.
konkret, 1994
War der Muselmann, der Allah verehrt und Hammelfleisch verzehrt, nicht immer schon unser Erbfeind?
Süddeutsche Zeitung, 31.10.1997
Bei Lessing fand der christliche Tempelherr zur Vernunft, am Ende lagen sich der Christ und der Muselmann und der Jude in den Armen.
Süddeutsche Zeitung, 11.12.1998
Zitationshilfe
„Muselmann“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Muselmann>, abgerufen am 24.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
muselmanisch
Muselman
Musealisierung
museal
Muse
Musenalmanach
Musenkind
Musenkuß
Musensohn
Musentempel