Monotrema

WorttrennungMo-no-tre-ma · Mo-not-re-ma (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Zoologie Kloakentier

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei den Monotremen aber sind auch dort, wo nur der linke Eierstock funktioniert, beide Eileiter voll entwickelt.
Portmann, Adolf: Einführung in die vergleichende Morphologie der Wirbeltiere, Basel: Schwabe 1959 [1948], S. 246
Anders als in Australien fehlen auf der alten "Gondwana-Scholle" Madagaskar ursprüngliche Gruppen wie die Beuteltiere, vor allem aber die Monotremen wie Schnabeltier und Schnabeligel.
Die Zeit, 01.08.1997, Nr. 32
Zitationshilfe
„Monotrema“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Monotrema>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Monotonometer
Monotonie
monoton
monothematisch
Monotheletismus
monotrop
Monotropie
Monotype
Monotypie
monovalent