Mittelschulbildung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungMit-tel-schul-bil-dung (computergeneriert)
WortzerlegungMittelschuleBildung
eWDG, 1974

Bedeutung

an einer Mittelschule erworbene Bildung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er erhielt seine Mittelschulbildung an der Milton Academy in Massachusetts und bezog dann die Universität Harvard.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1968]
Wir sind derzeit dabei, die Struktur der Mittelschulbildung zu verändern und die berufliche Aus- und Fortbildung zu verbessern, um einen größeren Facharbeiterstamm heranzubilden.
Der Spiegel, 16.02.1981
Die Statistik weist sie als seßhafte Mittelständler mit Volksschul- oder Mittelschulbildung aus.
Die Zeit, 10.12.1965, Nr. 50
Zitationshilfe
„Mittelschulbildung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Mittelschulbildung>, abgerufen am 19.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mittelschmerz
mittelschlächtig
Mittelschiff
mittelschichtorientiert
Mittelschicht
Mittelschule
Mittelschüler
Mittelschullehrer
mittelschwer
Mittelschwergewicht