Miszellaneen

GrammatikSubstantiv · wird nur im Plural verwendet
WorttrennungMis-zel-la-ne-en (computergeneriert)
DWDS-Verweisartikel, 2015

Bedeutung

Synonym zu Miszelle
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Miszellen · Miszellaneen
Miszellen Plur. ‘kurze Beiträge unterschiedlichen Inhalts’ (in Zeitschriften), entlehnt (Ende 18. Jh.) aus lat. mīscella, mīscilla n. (Plur.) ‘Vermischtes’; lat. mīscellus, mīscillus Adj. ‘gemischt’, zu lat. miscēre, s. ↗mischen. Seltener der Sing. Miszelle f. Zuvor (Anfang 18. Jh.) in gleicher Bedeutung Miszellaneen Plur., aus lat. mīscellānea n. (Plur.); vgl. lat. mīscellāneus ‘gemischt’.
Zitationshilfe
„Miszellaneen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Miszellaneen>, abgerufen am 22.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
misurato
Mistzeug
Mistwetter
Mistweib
Mistvieh
Miszelle
mit
mit Hilfe
mit sein
mit-