Mildtätigkeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Mildtätigkeit · Nominativ Plural: Mildtätigkeiten
Aussprache
WorttrennungMild-tä-tig-keit (computergeneriert)
Wortzerlegungmildtätig-keit
eWDG, 1974

Bedeutung

gehoben, veraltend Barmherzigkeit, Wohltätigkeit
Beispiele:
ein Werk der Mildtätigkeit
Mildtätigkeit gegen jmdn. üben
etw. aus Mildtätigkeit tun

Thesaurus

Synonymgruppe
Entgegenkommen · ↗Freundlichkeit · ↗Güte · ↗Gütigkeit · ↗Herzensgüte · ↗Herzlichkeit · ↗Indulgenz · ↗Liebenswürdigkeit · ↗Milde · Mildtätigkeit · ↗Warmherzigkeit · ↗Wohlwollen · ↗Wärme
Oberbegriffe
Synonymgruppe
Benefiz · ↗Gefallen · ↗Vergünstigung · ↗Wohltat · ↗Wohltätigkeit · wohltätige Gabe  ●  Mildtätigkeit  veraltend

Typische Verbindungen
computergeneriert

Akt Barmherzigkeit Mitleid anweisen christlich privat

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Mildtätigkeit‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und Mildtätigkeit halte ich für sehr wichtig in unserer heutigen Zeit.
Süddeutsche Zeitung, 11.10.1999
Forschung und Entwicklung profitieren nur wenig von dieser Art staatlicher Mildtätigkeit.
Die Zeit, 04.03.1985, Nr. 09
Dann hat man sich wieder auf die eigene bewährte Marke zurückgezogen und sich die Mildtätigkeit angewöhnt.
Lehmann, Arthur-Heinz: Mensch, sei positiv dagegen!, Dresden: Heyne 1939 [1939], S. 96
Statt dessen herrschten Pflichterfüllung, Sittenreinheit, Mildtätigkeit und Askese durch Arbeit.
Schwanitz, Dietrich: Bildung, Frankfurt a. M.: Eichborn 1999, S. 108
Da ihnen der Schutz durch die Sippe fehlte, waren sie auf die öffentliche Mildtätigkeit angewiesen oder auch auf den Erwerb durch Hingabe ihres Körpers.
Welt und Wissen, 1927
Zitationshilfe
„Mildtätigkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Mildtätigkeit>, abgerufen am 26.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
mildtätig
mildherzig
Milderungsgrund
Milderung
mildern
Miles gloriosus
miliar
Miliaria
Miliartuberkulose
Milieu