Mikrophysik

WorttrennungMi-kro-phy-sik · Mik-ro-phy-sik
Wortzerlegungmikro-1Physik
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Teilbereich der Physik, der sich mit dem atomaren Aufbau der Materie befasst, ihn mit berücksichtigt

Typische Verbindungen
computergeneriert

Macht

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Mikrophysik‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich kenne die Mikrophysik der Macht nicht, ich verstehe die Sprachspiele nicht.
Die Zeit, 19.06.2013, Nr. 14
Heute ist man in der Mikrophysik kleinsten Teilchen auf der Spur.
Der Tagesspiegel, 30.05.2005
In der Mikrophysik erweist sich die Natur als nicht mehr „objektivierbar“.
Die Zeit, 17.05.1951, Nr. 20
Zitationshilfe
„Mikrophysik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Mikrophysik>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mikrophthalmus
Mikrophotographie
Mikrophongalgen
Mikrophon
Mikropartikel
mikrophysikalisch
Mikrophyt
Mikropille
Mikropolitik
mikropolitisch