Metteur

WorttrennungMet-teur (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Druckwesen Schriftsetzer, der die Satzspalten zu Seiten umbricht

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die einstigen Metteure hingegen sitzen heute in der Montage und kleben.
Die Zeit, 29.03.1985, Nr. 14
Zurück in Paris, habe ich meinen Metteur gebeten, es doch zu versuchen.
Die Zeit, 09.04.2003, Nr. 15
Was am Tage geschehen, geredet, gelogen, erschlagen und vernichtet war, lag in Blei gegossen wie ein flacher Kuchen auf den Blechen der Metteure.
Koeppen, Wolfgang: Tauben im Gras. In: ders., Drei Romane, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1972 [1951], S. 203
So wie Metteure bei der Zeitung und Tontechniker im Hörfunk verschwunden sind, könnte es auch Berufsständen im Fernsehbereich gehen.
Der Tagesspiegel, 25.09.2003
Diese Meldung gefiel einem Metteur im Hamburger Springer-Haus nicht, und er weigerte sich, den Text in den Photosatz der "Bild"-Zeitung vom vorletzten Samstag zu kleben.
Der Spiegel, 07.05.1984
Zitationshilfe
„Metteur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Metteur>, abgerufen am 26.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mette
Mettage
Mett
Metrum
Metrostation
Mettwurst
Metze
Metzelei
metzeln
Metzelsuppe