Messekontingent

GrammatikSubstantiv
WorttrennungMes-se-kon-tin-gent

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für das Jahr 1952 wurden erstmals zwischen beiden Ländern Messekontingente außerhalb der Warenlisten in gleicher Höhe vereinbart.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1952]
Österreich erhofft ferner die deutsche Zustimmung zur Abschaffung der Messekontingente und eine Erhöhung der westdeutschen Weinkäufe in Wien.
Die Zeit, 31.01.1955, Nr. 05
Während die anderen Ostblockstaaten für Messen ihren Außenhandelsgesellschaften immer besondere Messekontingente zur Verfügung stellten, gab es so etwas in Budapest nicht.
Die Zeit, 10.06.1960, Nr. 24
Zitationshilfe
„Messekontingent“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Messekontingent>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Messekatalog
Messeinrichtung
Messehosteß
Messehaus
Messehalle
Messeleitung
Messemetropole
messen
Messeneuheit
Messeonkel