Meißelung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungMei-ße-lung
Wortzerlegungmeißeln-ung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zucht und Meißelung traten beispielhaft in den heiklen Sprechchören zutage.
Die Zeit, 15.05.1958, Nr. 20
Je weiter der Tag vorrückt, um so schräger treffen sie die Sonnenstrahlen, dann tritt die Meißelung der Kette stärker hervor.
Die Zeit, 25.11.1994, Nr. 48
Zitationshilfe
„Meißelung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Meißelung>, abgerufen am 22.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
meißeln
Meißel
Meisenring
Meisel
Meise
Meissener Porzellan
meist
meistbegünstigt
Meistbegünstigung
Meistbegünstigungsklausel