Meerwasserwellenbad

WorttrennungMeer-was-ser-wel-len-bad
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Wellenbad, dessen Becken mit Meerwasser gefüllt ist

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gegen heiße Füße und kalte Hände stehen Meerwasserwellenbad und Sauna offen.
Die Zeit, 14.04.1989, Nr. 16
Und das überdachte Meerwasserwellenbad auf der Insel Langeoog bietet eine 60 Meter lange Rutsche und Kinderbereiche.
Süddeutsche Zeitung, 24.09.1996
Kneippanwendungen, Teilmassagen, Besuche im Meerwasserwellenbad und Fangoteilpackungen gehören zum einwöchigen pauschalen Kurprogramm des Ostseeheilbades Glücksburg.
Die Zeit, 06.03.1992, Nr. 11
Zitationshilfe
„Meerwasserwellenbad“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Meerwasserwellenbad>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Meerwasser
meerwärts
Meervogel
Meerungetüm
meerumschlungen
Meerwunder
Meerzwiebel
Meeting
mega-
Megabit