Maschinenbestandteil

GrammatikSubstantiv
WorttrennungMa-schi-nen-be-stand-teil
WortzerlegungMaschineBestandteil

Typische Verbindungen
computergeneriert

Maschine

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Maschinenbestandteil‹.

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Deutschland liefert nach der Mandschurei hauptsächlich Maschinen und Maschinenbestandteile, Werkzeuge, Eisenbahnschienen, Farbstoffe und Chemikalien.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1932]
Zitationshilfe
„Maschinenbestandteil“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Maschinenbestandteil>, abgerufen am 20.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Maschinenbediener
Maschinenbauunternehmen
Maschinenbaumechaniker
Maschinenbaukonzern
Maschinenbauingenieur
Maschinenbuchführung
Maschinencode
Maschinendefekt
Maschineneinrichter
Maschinenelement