Managementgebühr, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungMa-nage-ment-ge-bühr
WortzerlegungManagementGebühr1

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abzug Ausgabeaufschlag Fond anfallen berechnen betragen erheben jährlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Managementgebühr‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dazu geht auch eine anteilige Managementgebühr für die Fonds ab, die in dem Papier enthalten sind.
Die Zeit, 30.03.2006, Nr. 14
Diese bündelt sie in Fonds und verdient an den Managementgebühren.
Die Welt, 16.08.2005
Die Bank lässt sich die Dienstleistung mit üppigen Managementgebühren honorieren.
Der Tagesspiegel, 16.09.2004
Die Managementgebühr beträgt ein Prozent, bringt also 50000 Euro ein.
Süddeutsche Zeitung, 04.05.2002
Dabei verzichte die Bank auf den üblichen Aufgabeaufschlag und berechne nur eine pauschale Managementgebühr.
Die Welt, 09.03.1999
Zitationshilfe
„Managementgebühr“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Managementgebühr>, abgerufen am 19.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Managementfunktion
Managementforschung
Managementfehler
Managementebene
Managementberatung
Managementkonzept
Managementlehre
Managementmethode
Managementplan
Managementprozess