Machtbefugnis, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Machtbefugnis · Nominativ Plural: Machtbefugnisse
Aussprache
WorttrennungMacht-be-fug-nis
WortzerlegungMachtBefugnis
eWDG, 1974

Bedeutung

Befugnis, Macht auszuüben
Beispiele:
seine Machtbefugnis ausüben, überschreiten
jmds. Machtbefugnisse einschränken
jmdn. mit Machtbefugnissen ausstatten

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aufteilung Ausdehnung Ausweitung Ausübung Beschneidung Einschränkung Reichsverweser Staatsoberhaupt Staatspräsident Zentralregierung abtreten anmaßen ausstatten ausweiten außerordentlich beschneiden beschränkt delegieren diktatorisch erweitern erweitert reichend unbegrenzt unbeschränkt uneingeschränkt unumschränkt weitreichend Übergabe Überschreitung Übertragung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Machtbefugnis‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Beschleunigen lässt er sich auch nicht durch eine Ausweitung der Machtbefugnisse des Europäischen Parlaments.
Die Welt, 01.10.2004
Die Regierung kann ihre Machtbefugnisse nicht ausüben, bevor ihr das Vertrauen ausgesprochen wurde oder nachdem sie zurückgetreten ist.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1989]
Während der ganzen Zeit unterhielt er ein starkes Heer, das streng zentral geführt wurde; niemandem übertrug er weitergehende Machtbefugnisse.
Mote, F. W.: China von der Sung-Dynastie bis zur Ch'ing-Dynastie. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1964], S. 2691
Aber die Machtbefugnisse waren äußerst begrenzt, wollen Sie das sagen?
o. A.: Einhundertunddritter Tag. Dienstag, 9. April 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 17346
Die amerikanische Beschränkung ist bei den großen Machtbefugnissen des Präsidenten verständlich.
Eschenburg, Theodor: Staat und Gesellschaft in Deutschland, Stuttgart: Schwab 1957 [1956], S. 185
Zitationshilfe
„Machtbefugnis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Machtbefugnis>, abgerufen am 19.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Machtbedürfnis
Machtbasis
Machtbalance
Machtausübung
Machtausdehnung
Machtbegriff
Machtbehauptung
Machtbereich
machtbesessen
Machtbestrebungen