Machination, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Machination · Nominativ Plural: Machinationen
Aussprache
WorttrennungMa-chi-na-ti-on
Wahrig und DWDS, 2017

Bedeutung

gehoben geheime, unlautere Abmachung, hinterlistige Machenschaft, Intrige (für die Durchsetzung eigener Interessen)
Beispiele:
Wann immer ein österreichischer Politiker bei einer […] Machination erwischt wird und vielleicht sogar zurücktreten muss, fällt ihm nur eines ein: »Ich bin ein Opfer. Ich bin ein Opfer einer Menschhatz. Oder einer Kampagne.« [Der Standard, 21.03.2011]
Ein Dämon herrscht über der Stadt, sagen die einen, die andern sehen eher die Machinationen einer Mafia, deren Figuren vor keiner Intrige, keinem Mord zurückschrecken […] [Süddeutsche Zeitung, 02.01.2002]
Mit Geschick beleuchtet D[…] Ereignishintergründe, entwirrt die Fäden (literatur-)politischer Machinationen, Intrigen, Heucheleien. [Neue Zürcher Zeitung, 23.11.1996]
Wie groß auch die Versuchung sein mag: Wir dürfen nicht jedes eigene Versagen den teuflischen Machinationen des Kreml zuschreiben. [Die Zeit, 30.01.1976, Nr. 06]
Jeder hat schon irgend etwas Außergewöhnliches erlebt, gesehen, wovon er erzählen kann; nur sei er mit der Wahl vorsichtig: der Kaufmann versuche nicht, beim Gelehrten Interesse zu erwecken für eine kluge Machination, mit der er die Konkurrenz aus dem Felde geschlagen hat […]. [Hahn, Alban von: Der Verkehr in der Guten Gesellschaft. 2. Auflage. Leipzig, ca. 1898.]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Machinationen Plur. f. ‘listige Umtriebe, Ränke’, entlehnt (17. Jh.) aus lat. māchinātio (Plur. māchinātiōnes) ‘mechanisches Getriebe’, übertragen ‘listiges Mittel, Kunstgriff’. Vereinzelt im eigentlichen Sinne ‘technische Apparate’ bei Goethe.

Thesaurus

Synonymgruppe
Intrige · ↗Kabale · hinterhältiger Anschlag  ●  Machination  geh., lat.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

teuflisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Machination‹.

Zitationshilfe
„Machination“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Machination>, abgerufen am 18.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
machiavellistisch
Machiavellismus
Machetik
Machete
Macherlohn
machinieren
Machismo
Machismus
machistisch
Macho