Maßschneider, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungMaß-schnei-der
WortzerlegungMaß1Schneider
eWDG, 1974

Bedeutung

Schneidermeister, der Kleidung nach Maß anfertigt
Beispiel:
beim Maßschneider ein Kostüm anfertigen lassen

Thesaurus

Synonymgruppe
Maßschneider  ●  Bekleidungsgestalter  österr.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Kürschner

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Maßschneider‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch Maßschneider, erzählt Eizenberg, fände man in Tel Aviv derzeit kaum.
Die Zeit, 12.07.2010, Nr. 28
Längst sind die gefragten Couturiers, die Maßschneider des guten Geschmacks, in vielen Gebieten schöpferisch tätig.
Die Welt, 22.10.2005
Heute wird der Maßschneider zwei bis dreimal im Jahr zum Papst gerufen, wie er erzählt, zu den Kunden zählen Priester und Kardinäle.
Süddeutsche Zeitung, 19.02.2001
Atomlagengenaues Maßschneidern von Materialien war die Voraussetzung, diesen Effekt überhaupt zu finden.
C't, 2001, Nr. 18
Weil aber jeder See-Teufel bei besonderen Anlässen einen "Ausgeh-Anzug" tragen soll, mußte schnell Hilfe her - beim Maßschneider!
Bild, 28.03.2006
Zitationshilfe
„Maßschneider“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Maßschneider>, abgerufen am 24.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Maßregelvollzug
Maßregelung
maßregeln
Maßregel
Maßproportion
Maßschneiderei
maßschneidern
Maßschuh
Maßstab
maßstabgerecht