Mündigkeitserklärung

GrammatikSubstantiv
WorttrennungMün-dig-keits-er-klä-rung

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wieder durch seine persönliche Initiative wurde nach der Mündigkeitserklärung des Großfürsten Paul diese Abmachung in dem Petersburger Definitivvertrag vom 1. Juni 1773 bestätigt.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1934, S. 203
Zitationshilfe
„Mündigkeitserklärung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Mündigkeitserklärung>, abgerufen am 18.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mündigkeit
mündig sprechen
mündig
mundieren
Mundhygiene
mündigsprechen
Mündigsprechung
Mundkommunion
Mundkosmetik
Mündlein