Müllkutscher, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungMüll-kut-scher (computergeneriert)
eWDG, 1974

Bedeutung

Synonym zu Müllfahrer

Thesaurus

Synonymgruppe
Mülllader · ↗Müllmann · ↗Müllwerker  ●  Müllkutscher  veraltet
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gerne bringen wir auch ein Lob über mustergültig geführte Plätze oder über rücksichtsvolle Müllkutscher.
Süddeutsche Zeitung, 19.10.1995
Wenn der immer schon Müllkutscher war, ist die Arbeit zumutbar.
Der Tagesspiegel, 22.03.2004
Als alles bis auf diesen letzten Tagesordnungspunkt abgehakt war, übten sich draußen auf der Straße die Müllkutscher lauthals im demokratischen Streiken.
Die Zeit, 21.06.1996, Nr. 26
Zehn Jahre lang haben Leipzigs Müllkutscher ihre Fuhren dort abgekippt.
Loest, Erich: Völkerschlachtdenkmal, München: Dt. Taschenbuch-Verl. 1987 [1984], S. 376
Das Reinigungspersonal besteht fast hundertprozentig aus Schwarzafrikanern, bei den Müllkutschern ist jeder zweite Nichtfranzose.
Der Spiegel, 19.09.1983
Zitationshilfe
„Müllkutscher“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Müllkutscher>, abgerufen am 24.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Müllkippe
Müllkasten
Müllhaufen
Müllhalde
Müllgrube
Mülllader
Müllleute
Müllmann
Müllofen
Müllplatz