Luftstrom, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Luftstrom(e)s · Nominativ Plural: Luftströme
WorttrennungLuft-strom
WortzerlegungLuftStrom
DWDS-Vollartikel, 2018

Bedeutung

kontinuierliche Bewegung von Luft (Lesart 1) in eine bestimmte Richtung, Luftzug
Beispiele:
Zusätzlich sorgt ein großer, langsam drehender Lüfter für einen kühlenden Luftstrom. [Spiegel, 13.02.2014 (online)]
Umluft bedeutet, dass der Ofen mit Ober- und Unterhitze heizt und der Ventilator die Luft im Ofen nur verwirbelt. Bei Heißluft hingegen sitzt eine Heizspirale um den Ventilator und es wird […] heiße Luft in den Ofen geblasen, was zu einer gleichmäßigen Hitzeverteilung im Ofen führt. Das Problem ist, dass durch den ständigen Luftstrom die Oberfläche des Brotes austrocknet […]. [Fragen zu: Brotbacken, 05.03.2011, aufgerufen am 23.04.2018]
Von irgendwoher streifte sie ein Wirbel frischer Luft und strich ihr über die Stirn, über die Schläfen. Vielleicht eine undichte Fuge oder ein offener Fensterspalt. Esther hielt ihr Gesicht in den dünnen Luftstrom und schloß die Augen. [Düffel, John von: Houwelandt, Köln: DuMont Literatur und Kunst Verlag 2004, S. 125]
Zu den Unwettern kam es, als eine von Kanada kommende Kaltfront mit warmen Luftströmen aus dem Süden zusammenstieß. [Die Welt, 13.11.2002]
Es war ein leiser Luftstrom, der in mein Ohr blies und mich weckte. [Moers, Walter: Die 13 1/2 Leben des Käptʼn Blaubär, Frankfurt a. M.: Eichborn 1999, S. 186]
Wenn ein Flugzeug – etwa infolge defekter Instrumente – mit allzu steilem Anstiegswinkel fliegt oder abrupt die Richtung ändert, kann der Luftstrom über den Tragflächen plötzlich abreißen. [Berliner Zeitung, 16.07.1997]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein kühlender, aufsteigender, warmer, kontinuierlicher Luftstrom
als Akkusativobjekt: einen Luftstrom erzeugen, leiten, lenken

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Luftführung · Luftstrom · ↗Luftströmung
Synonymgruppe
Luftbewegung · Luftdruckausgleich · Luftstrom · ↗Luftströmung · ↗Wind
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Geschwindigkeit Klimaanlage Netzteillüfter Ventilator abreißen aufsteigend blasen erzeugen erzeugt frisch gerichtet heiß kalt kontinuierlich kräftig kühl kühlend leiten lenken natürlich schwach stark ständig stören trocken verwirbeln verändern warm

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Luftstrom‹.

Zitationshilfe
„Luftstrom“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Luftstrom>, abgerufen am 19.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Luftstreitmacht
Luftstreitkraft
Luftstraße
Luftstrahl
Luftstoß
Luftströmung
Luftstützpunkt
Lufttanken
Lufttaxi
Lufttaxidienst