Luftstoß, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungLuft-stoß (computergeneriert)
WortzerlegungLuftStoß

Thesaurus

Synonymgruppe
· ↗Böe · Luftstoß · Luftwoge · ↗Windstoß
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Alles war schon so tragisch um mich her, da sollte diese Geschichte wie ein Luftstoß sein.
Süddeutsche Zeitung, 29.08.1996
Ein kurzer Luftstoß tritt aus, vermischt sich mit den Gerüchen der Person, wird abgesaugt und in zehn Sekunden analysiert.
Süddeutsche Zeitung, 17.04.2001
Die Katzen lernen in diesen Versuchen, daß immer auf einen bestimmten Ton ein unangenehmer Reiz folgt, nämlich ein Luftstoß aufs Auge.
Die Zeit, 12.06.1987, Nr. 25
Weder die Augendruckmessung per Luftstoß, noch der Blick auf den Sehnerv verursachen Schmerzen.
Bild, 25.05.2005
Der heftige Luftstoß zerstörte die obere Steuerflosse, dann schälte sich die Außenhülle vom Heckteil des Gerippes und flatterte wie eine abgestreifte Schlangenhaut ins Meer.
Der Spiegel, 17.09.1990
Zitationshilfe
„Luftstoß“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Luftstoß>, abgerufen am 22.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Luftstickstoff
Luftstewardess
Luftsprung
Luftsport
Luftspitze
Luftstrahl
Luftstraße
Luftstreitkraft
Luftstreitmacht
Luftstrom