Logement

WorttrennungLo-ge-ment
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
veraltet Wohnung, Bleibe, Quartier
2.
früher Verteidigungsanlage auf (noch nicht ganz) eingenommenen Festungsanlagen

Thesaurus

Synonymgruppe
(jemandes) Zuhause · ↗Behausung · ↗Bleibe · ↗Domizil · ↗Heim · ↗Heimstatt · ↗Residenz · ↗Unterkunft · ↗Wohnstatt · ↗Wohnstätte  ●  ↗Apartment  engl. · ↗Obdach  Amtsdeutsch · ↗Wohneinheit  kaufmännisch · ↗Wohnung  Hauptform · (die eigenen) vier Wände  ugs. · Dach über dem Kopf  ugs. · Dach überm Kopf  ugs. · Logement  geh., franz., veraltet
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der König bat, sich nur für eine kurze Frist zu gedulden, und versprach ihr den Bau eines Logements.
Klepper, Jochen: Der Vater, Gütersloh: Bertelsmann 1962 [1937], S. 101
Die algerische Agence nationale pour le logement (Staatsagentur für Wohnungen) verkauft oder vermietet nur.
Süddeutsche Zeitung, 13.04.2004
Außerdem bietet sie Hilfe für schwächere Schüler, weil orientierende Hinweise wie lieu und logement gegeben werden.
Der Tagesspiegel, 11.07.2003
Der Vorsitzende der Organisation Droit au logement ("Recht auf Wohnung"), Jean-Baptiste Eyraud, sprach von einer "brutalen Abschiebung".
Die Zeit, 17.08.2006 (online)
Zitationshilfe
„Logement“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Logement>, abgerufen am 20.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Loge
Logbuch
Logasthenie
Logarithmusfunktion
Logarithmus
Logenbruder
Logenbrüstung
Logendiener
Logenplatz
Logenschließer