Literflasche, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungLi-ter-fla-sche (computergeneriert)
WortzerlegungLiterFlasche
eWDG, 1969

Bedeutung

Flasche, die einen Liter fasst

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bier trinken

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Literflasche‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Literflasche Wein ist im Laden für 2 bis 4 Mark erhältlich, je nach Sorte.
Süddeutsche Zeitung, 26.07.1994
Vor allem bei preisgünstigen Literflaschen sollten Sie getrost gleich zugreifen.
o. A.: Die grosse Welt der Getränke, Hamburg: Tschibo Frisch-Röst-Kaffee Max Herz 1977, S. 182
Auf einer Literflasche lastet das Gewicht von etwa 12 Zentnern.
Der Tagesspiegel, 29.12.2000
Endlich treibt sie zwischen Lagerschuppen mit Hilfe eines betrunkenen Finnen doch noch zwei Literflaschen Fusel zum Überpreis auf.
Grass, Günter: Die Rättin, Darmstadt: Luchterhand 1986, S. 245
Außerdem hatte ich von meiner unvergeßlichen Primavera-Reise zwei geschmuggelte Literflaschen mit dem köstlichen Chianti aus Valpolicella aufbewahrt.
Hartung, Hugo: Wir Wunderkinder, Düsseldorf: Droste Verl. 1970 [1959], S. 185
Zitationshilfe
„Literflasche“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Literflasche>, abgerufen am 25.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Literaturzirkel
Literaturzeitung
Literaturzeitschrift
literaturwissenschaftlich
Literaturwissenschaftler
Literglas
Literhumpen
Literkruke
Literleistung
Litermaß