Liebesmädchen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungLie-bes-mäd-chen
WortzerlegungLiebeMädchen

Thesaurus

Synonymgruppe
Callgirl · ↗Dirne · ↗Escort · ↗Escortgirl · Frau für spezielle Dienstleistungen · ↗Freudenmädchen · ↗Kurtisane · ↗Liebesdame · ↗Liebesdienerin · Liebesmädchen · Sexdienstleisterin · ↗Straßendirne · ↗Straßenprostituierte · käufliches Mädchen  ●  ↗Gunstgewerblerin  scherzhaft · ↗Kokotte  veraltet · Lohndirne  veraltet · Lustdirne  veraltet · ↗Prostituierte  Hauptform · gefallenes Mädchen  altertümelnd · Anbieterin für sexuelle Dienstleistungen  fachspr., Amtsdeutsch, Jargon · ↗Bordsteinschwalbe  ugs. · Dorfmatratze  derb · ↗Edelnutte  derb · Entspannungsdame  geh., verhüllend · Hartgeldnutte  derb · ↗Hetäre  geh. · ↗Horizontale  ugs. · ↗Hure  derb, abwertend · ↗Lusche  ugs., regional · ↗Metze  geh., historisch · ↗Musche  ugs. · ↗Nutte  derb, abwertend · ↗Professionelle  ugs. · ↗Schnepfe  ugs., abwertend · ↗Sexarbeiterin  fachspr. · ↗Straßenmädchen  ugs. · ↗Strichmädchen  ugs. · eine, die das älteste Gewerbe der Welt betreibt  ugs. · eine, die es für Geld macht  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vermutlich kommen die Männer auch noch für andere Überfälle auf Liebesmädchen in Frage.
Bild, 04.05.2002
Er sah nur noch, daß die drei Liebesmädchen in ein Taxi stiegen und losfuhren.
Bild, 26.02.1998
Heißt das redselige Liebesmädchen nicht Jana, und kommt Jana nicht aus der Ukraine?
Die Welt, 20.08.2003
Am schönen Strand von Mombasa (Kenia) sollen 60 Prozent der Liebesmädchen mit Aids infiziert sein.
Der Spiegel, 18.11.1985
Zitationshilfe
„Liebesmädchen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Liebesmädchen>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Liebesmacht
Liebeslyrik
Liebeslust
Liebeslohn
Liebeslied
Liebesmahl
Liebesmüh
Liebesmühe
Liebesnacht
Liebesnest