Leergut, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungLeer-gut (computergeneriert)
WortzerlegungleerGut2
Wortbildung mit ›Leergut‹ als Erstglied: ↗Leergutautomat
eWDG, 1969

Bedeutung

Verpackung, Behälter von Gütern
Beispiel:
Leergut abholen, zurückgeben

Typische Verbindungen
computergeneriert

Flasche Kiste Rückgabe Rücknahme Transport zurückbringen zurückgeben zurücknehmen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Leergut‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seit Mai müssen die Kunden ihr Leergut nicht mehr dort zurückgeben, wo sie es gekauft haben.
Die Zeit, 20.09.2006, Nr. 39
Kunden werden ihr Leergut daher zunächst nur dort abgeben können, wo sie die Getränke gekauft haben.
Süddeutsche Zeitung, 31.12.2002
Wenn er Leergut zurückgeben will, muss er in die nächste Stadt fahren.
Der Tagesspiegel, 08.10.2004
Und Clemens bringt das Leergut mit der Schubkarre zum Getränkeverkauf und schiebt volle Bierkisten zurück.
Dölling, Beate: Hör auf zu trommeln, Herz, Weinheim: Beltz & Gelberg 2003, S. 182
Leergut und Heizmaterial, insbesondere Kohlen, dürfen nicht unmittelbar vor der Küche lagern, Stallungen und Aborte nicht unmittelbar an die Küchenräume angrenzen.
Grahneis, Heinz u. Horn, Karlwilhelm (Hg.), Taschenbuch der Hygiene, Berlin: Verlag Volk u. Gesundheit 1972 [1967], S. 368
Zitationshilfe
„Leergut“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Leergut>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Leergewicht
leerfuttern
leerfressen
Leerfracht
leerformelhaft
Leergutautomat
Leerheit
leerkaufen
Leerkilometer
Leerkosten