Lederpantoffel

GrammatikSubstantiv
WorttrennungLe-der-pan-tof-fel

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der guten Stube drinnen im Wohnhaus haben sie die Gummistiefel gegen Lederpantoffeln getauscht.
Süddeutsche Zeitung, 28.04.2001
In seinen obligaten Strickjacken, den ausgebeulten russischen Jeans und aufgeplatzten Lederpantoffeln hielt er die Stellung des personifizierten Weltgewissens.
Die Zeit, 22.12.1989, Nr. 52
In all dem Trubel hält Andrej Sacharow in seinen obligaten Strickjacken, ausgebeulten russischen Jeans und aufgeplatzten Lederpantoffeln mit gebeugter Geduld die Stellung des personifizierten Gewissens.
Die Zeit, 11.11.1988, Nr. 46
Zitationshilfe
„Lederpantoffel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Lederpantoffel>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lederoptik
Ledernacken
ledern
Ledermosaik
Ledermappe
Lederpappe
Lederpolster
Lederportemonnaie
Lederportmonee
Lederranzen