Lebensgestaltung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungLe-bens-ge-stal-tung
WortzerlegungLebenGestaltung
eWDG, 1969

Bedeutung

siehe auch Lebensform
Beispiele:
eine sinnvolle, harmonische, gesunde, moderne, häusliche Lebensgestaltung
die gemeinsame Lebensgestaltung zweier Ehegatten

Typische Verbindungen
computergeneriert

Eigenverantwortung Ethik Fach Freiraum Glaubensgemeinschaft Kernbereich Leitbild Pflichtfach Ratschlag Religion Religionskunde Spielraum Unterrichtsfach aktiv autonom beeinträchtigen christlich eigenständig eigenverantwortlich flexibel gemeinschaftlich individuell kreativ persönlich privat rational selbstbestimmt sinnvoll wertorientiert wesensgemäß

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lebensgestaltung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie kann geradezu Teil der Lebensgestaltung sein, etwa bei alleinstehenden Müttern mit Kindern.
Die Zeit, 18.11.1994, Nr. 47
In sozialen Fragen konservativ, glaubte er zuvörderst an die inneren Werte der hinduistischen Lebensgestaltung.
Panikkar, Kavalam Madhava: Neue Staaten in Asien und Afrika. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 10049
Frauen stehen heute erfreulicherweise zahlreiche Optionen ihrer Lebensgestaltung offen, doch eine Mutter mit mehreren Kindern genießt kaum Prestige und wenig Unterstützung.
Die Welt, 06.01.2006
Schließlich hatten auch persönliche Lebensgestaltung und Staatsethik bereits entscheidend aus iranischen Quellen geschöpft.
Grunebaum, Gustav Edmund von: Der Islam. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1963], S. 21544
Weil dieses empfindlich in die Lebensgestaltung der Bürger eingreift, ist von einer "Freizeitstrafe" die Rede.
o. A. [pra]: Fahrverbot als Freizeitstrafe. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1992]
Zitationshilfe
„Lebensgestaltung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Lebensgestaltung>, abgerufen am 17.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lebensgesetz
Lebensgeschick
lebensgeschichtlich
Lebensgeschichte
Lebensgenuss
lebensgetreu
lebensgewandt
Lebensgewandtheit
Lebensgewohnheit
Lebensgier