Lebensdauer

GrammatikSubstantiv
WorttrennungLe-bens-dau-er (computergeneriert)
WortzerlegungLebenDauer
eWDG, 1969

Bedeutung

Beispiele:
eine lange, begrenzte Lebensdauer
die Lebensdauer verlängern, verkürzen
übertragen Dauer der Funktionstüchtigkeit
Beispiele:
die maximale Lebensdauer eines Gerätes
die Lebensdauer einer Glühlampe bestimmen

Thesaurus

Synonymgruppe
Lebensdauer · ↗Nutzungsdauer
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Akku Batterie Bauteil Betriebsstunde Fotoleitereinheit Glühbirne Glühlampe Lampe Leuchtdiode Lichtausbeute Neutron Satellit Stromverbrauch Teilchen Wirkungsgrad Zuverlässigkeit angenommen begrenzen begrenzt durchschnittlich erwartend kurz lang maximal prognostiziert unbegrenzt verkürzen verkürzt verlängern verlängert

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lebensdauer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und er verfügt über eine 20 Jahre längere Lebensdauer als diese, nämlich 60 Jahre.
Die Welt, 25.10.2004
Technisch gesehen haben die Kabel eine Lebensdauer von 25 Jahren.
Der Tagesspiegel, 22.06.2000
Das hat eine gewisse Lebensdauer, und dann ist es schnell zu Ende.
Der Spiegel, 02.06.1997
Er unterscheidet sich von ihm aber auch durch seine zumeist kurze Lebensdauer.
Gudewill, Kurt: Gassenhauer. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1955], S. 29915
Die kurze Lebensdauer und der geringe Umfang der individuellen Kräfte erlauben eine bessere Ausbildung der geistigen und körperlichen Fähigkeiten nur auf beschränktem Gebiete.
Schmoller, Gustav: Grundriß der Allgemeinen Volkswirtschaftslehre Erster Teil, Berlin: Duncker & Humblot 1978 [1900], S. 392
Zitationshilfe
„Lebensdauer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Lebensdauer>, abgerufen am 27.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lebensdatum
Lebensdaten
Lebensdarstellung
Lebenschronik
Lebenschance
Lebensdocht
Lebensdrang
lebensecht
Lebenseinheit
Lebenseinstellung