Lauscherin, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungLau-sche-rin (computergeneriert)
WortzerlegungLauscher-in

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der "Struwwelsuse" von 1897 wird Guste, der notorischen Lauscherin, ein Ohr am Türriegel angeschraubt, die Jungfer Lügenmäulchen erhält ein Schloss an den Mund.
Die Welt, 17.09.1999
Zitationshilfe
„Lauscherin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Lauscherin>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lauscherei
Lauscher
lauschen
Lauschangriff
Lauschaktion
Lauscherohr
lauschig
Lauschigkeit
Lauseallee
Lausebalg