Ladeneinbruch

GrammatikSubstantiv
WorttrennungLa-den-ein-bruch (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach ihrer Flucht aus dem Erziehungsheim wurde sie bei einem Ladeneinbruch erwischt.
Der Tagesspiegel, 17.04.2002
Für eine Serie von Ladeneinbrüchen muß ein Türke (22) drei Jahre und drei Monate hinter Gitter.
Bild, 17.03.1999
Zitationshilfe
„Ladeneinbruch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Ladeneinbruch>, abgerufen am 19.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ladendienerin
Ladendiebstahl
Ladendieb
Ladenbudel
Ladenbesitzer
Ladeneinrichtung
Ladenfenster
Ladenfläche
Ladenfräulein
Ladenfront