Lügenhetze

GrammatikSubstantiv
WorttrennungLü-gen-het-ze
WortzerlegungLügeHetze
eWDG, 1969

Bedeutung

abwertend
siehe auch Lügenbericht

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Darin sammelt er "Historische Dokumente über den Kampf des Nationalsozialismus gegen die ausländische Lügenhetze".
Süddeutsche Zeitung, 11.03.2000
In seiner Aufklärungsarbeit bekämpft er die Lügenhetze und widerlegt sie durch Tatsachen aus dem Leben der Werktätigen im östlichen Deutschland.
Die Zeit, 26.02.1990, Nr. 09
Zitationshilfe
„Lügenhetze“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Lügenhetze>, abgerufen am 24.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lügenhaftigkeit
lügenhaft
Lügengewebe
Lügengespinst
Lügengeschichte
Lügenmanöver
Lügenmärchen
Lügenmaul
Lügenmeldung
Lügennetz