Kurstadt, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungKur-stadt (computergeneriert)
WortzerlegungKurStadt

Typische Verbindungen
computergeneriert

Einwohner Rand badisch beschaulich fränkisch hessisch idyllisch mondän oberbayerisch traditionsreich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kurstadt‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber sie’ sitzen noch immer auch in den größten Hotels der Kurstadt.
Die Zeit, 02.07.1953, Nr. 27
Sie alle zählten zu den mehr oder weniger regelmäßigen Gästen der Kurstadt.
Süddeutsche Zeitung, 10.04.2001
Da existierte das feine Haus in der fürstlichen Kurstadt Baden-Baden schon fast ein halbes Jahrhundert.
Die Welt, 30.05.2003
Darauf fuhren sie zu dem verlassenen Reihenhaus in der Kurstadt.
Bild, 05.04.2002
In der Kurstadt Bad Ischl wurde 1958 ein Lehár-Denkmal enthüllt.
Nick, Edmund: Lehár. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1960], S. 38704
Zitationshilfe
„Kurstadt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Kurstadt>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kurstabelle
Kurssystem
Kurssturz
Kurssteigerung
Kursstabilität
Kürste
Kursteil
Kursteilnehmer
Kursus
Kursveränderung