Kurpromenade, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungKur-pro-me-na-de
WortzerlegungKurPromenade
eWDG, 1969

Bedeutung

Spazierweg in Kurorten
Beispiele:
die Kurgäste spazierten in Gruppen die Kurpromenade entlang
sie trafen sich auf der Kurpromenade

Thesaurus

Synonymgruppe
Kuranlage · ↗Kurpark · Kurpromenade

Typische Verbindungen
computergeneriert

Badeort Strand Westerländer

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kurpromenade‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die markierte Route führt über die Kurpromenade am See entlang.
Die Zeit, 10.08.2009, Nr. 32
Erstmals werden neben der Kurpromenade auch im Park Stände aufgebaut.
Bild, 28.08.1998
Was sie zeigen, gehört aber mehr oder weniger in die Rubrik Kurpromenade.
Die Welt, 06.05.2000
Aus einem stattlich festen Badebau unter der Kurpromenade ist eine große Eisdiele geworden.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1952. In: ders., So sitze ich denn zwischen allen Stühlen, Berlin: Aufbau-Verl. 1999 [1952], S. 301
Ein Blick in die Restaurants, Theater, Kinos, auf die Sportplätze und Kurpromenaden erhärtet diese schon allbekannte Tatsache.
Reznicek, Paula von u. Reznicek, Burghard von: Der vollendete Adam. In: Zillig, Werner (Hg.) Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1928], S. 16954
Zitationshilfe
„Kurpromenade“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Kurpromenade>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kurprinz
Kurplatz
Kurpfuschertum
Kurpfuscherei
Kurpfuscher
Kurrendaner
Kurrende
kurrent
Kurrentschrift
kurrig