Kuros

WorttrennungKu-ros (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Kunstwissenschaft Statue eines nackten Jünglings in der altgriechischen Kunst

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Kuros gibt eine bestimmte Person wieder, aber es bleibt eine allgemeine, typenhafte Form.
Die Zeit, 18.07.1980, Nr. 30
Die Arbeiten standen kurz vor dem Abschluss, da stieß ein Grabungsarbeiter auf die linke Schulter eines auf der Vorderseite liegenden marmornen Kuros.
Der Tagesspiegel, 11.06.2002
Zitationshilfe
„Kuros“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Kuros>, abgerufen am 13.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kurort
Kurorchester
Kurmusik
Kurmittelhaus
Kurmittel
Kurpackung
Kurpark
Kurpatient
kurpfuschen
Kurpfuscher