Kurkonzert, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungKur-kon-zert (computergeneriert)
WortzerlegungKurKonzert
eWDG, 1969

Bedeutung

siehe auch Kurkapelle
Beispiel:
sie besuchten das Kurkonzert

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Pünktlich um Viertel nach vier beginnt nun das tägliche Kurkonzert.
Süddeutsche Zeitung, 26.06.2004
In die biederen Klänge des Kurkonzertes schleicht sich kaum ein Mißton.
Die Zeit, 29.07.1977, Nr. 31
Vom selben Tag an werden im Kurhaus auch wieder regelmäßig Kurkonzerte gegeben.
Die Zeit, 19.01.1970, Nr. 03
Doch noch immer bestimmen Kurkonzert und Wasserspiele mit klassischer Musik den Alltag zwischen den Anwendungen.
Der Tagesspiegel, 12.10.2003
Zum Kurkonzert am Samstagnachmittag spielt unter der Muschel an der Trinkkurhalle eine osteuropäische Kapelle auf.
Die Welt, 12.08.2000
Zitationshilfe
„Kurkonzert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Kurkonzert>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kurklinik
Kurkarte
Kurkapelle
Kuriosum
Kuriositätenkabinett
Kurkosten
Kurkuma
Kurkumapapier
Kurkumin
Kurlaub