Kummet, das oder der

GrammatikSubstantiv (Neutrum, Maskulinum) · Genitiv Singular: Kummets · Nominativ Plural: Kummete
WorttrennungKum-met
DWDS-Verweisartikel, 2016

Bedeutung

Synonym zu Kumt
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Kummet · Kumt
Kummet Kumt n. ‘um den Hals liegender gepolsterter Bügel des Geschirrs der Zugtiere’, frühnhd. kommat, kommet, kummet gehört sicherlich zu gleichbed. slaw. *chomǫtъ, für das trotz zahlreicher Bemühungen keine gesicherten Anknüpfungen vorliegen (vgl. Vasmer 3, 259). Es bleibt jedoch schwierig, die slaw. Einzelsprache zu bestimmen, aus der das vor allem im Nd. und Omd. (gegenüber westd. und obd. Hamen) herrschende Wort stammen könnte. Trotz der sehr frühen und weiten Verbreitung erscheint eine Entlehnung aus sorb. chomot am sinnvollsten, da die lautliche Herleitung keinerlei Schwierigkeiten bereitet. Die Formen mit -u- beginnen sich seit dem 15. Jh. durchzusetzen.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er wird sich gewiß an die Ungeschicklichkeit neuer Freunde gewöhnen, besonders beim Hantieren mit dem Kummet.
Die Zeit, 07.05.1971, Nr. 19
Eine Frau mit Strohhut ritt auf einem Maultier, an dessen Hals ein farbiges Kummet drapiert war.
Der Tagesspiegel, 06.04.1997
Das Anspannen der Ochsen und Kühe geschieht durch Stirnjoch oder durch Kummet.
Schlipf, Johann Adam: Schlipfs populäres Handbuch der Landwirtschaft, Berlin: Parey 1918, S. 423
Wenn sie an den schweren, großen Kummeten arbeiteten, mußte der Lichtschein bald von dieser, bald von jener Seite auf die Arbeit fallen.
Bischoff, Charitas: Bilder aus meinem Leben. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1912], S. 21571
Vom Küchentisch aus, umgeben von schwarz glänzenden Kummets, Pferdegeschirren und metallischen Trensen, organisiert der 52-Jährige die Fiakerei.
Süddeutsche Zeitung, 12.04.2003
Zitationshilfe
„Kummet“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Kummet>, abgerufen am 22.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kummervoll
Kummertelephon
Kummertelefon
Kummerspeck
Kümmernis
Kümo
Kump
Kumpan
Kumpanei
Kumpel