Kreuzkümmel, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Kreuzkümmels · wird nur im Singular verwendet
WorttrennungKreuz-küm-mel (computergeneriert)
WortzerlegungKreuzKümmel

Thesaurus

Synonymgruppe
Cumin · Kreuzkümmel · Kumin · römischer Kümmel · weißer Kümmel · welscher Kümmel
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anis Kardamom Knoblauch Koriander Kurkuma Pfeffer Salz Zimt gemahlen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kreuzkümmel‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als es Abend wird, dringt durch das Fenster ein Duft von Kardamom, Kreuzkümmel und Kokos.
Die Zeit, 16.11.2009, Nr. 46
Sie riechen mittlerweile nicht nur nach Knoblauch und Kreuzkümmel, sondern auch nach Schießpulver.
Der Tagesspiegel, 13.01.2002
Die Frau des Hauses serviert Ochsenfleisch in Chilisauce, gewürfeltes Schweinekotelett mit Kreuzkümmel, frittierten Aal oder geschmorte Ente.
Die Welt, 27.12.2003
Lamm mit Safranreis, Fisch in Kokosmilch, mit Anis und Kreuzkümmel gewürztes Fladenbrot.
Bild, 02.04.2004
Eine eigenartige Mischung von fremdländischen Gerüchen nach Kardamom, Koriander, Kreuzkümmel, Kurkuma, Muskat und Zimt umschmeichelt die Nase.
Süddeutsche Zeitung, 27.04.1999
Zitationshilfe
„Kreuzkümmel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Kreuzkümmel>, abgerufen am 16.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kreuzkröte
Kreuzknoten
Kreuzkappe
Kreuzigungsgruppe
Kreuzigungsbild
Kreuzkuppelkirche
kreuzlahm
Kreuzlähmung
Kreuzmassage
Kreuzmast