Kreisrichter, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungKreis-rich-ter (computergeneriert)
WortzerlegungKreisRichter

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie ist angefordert vom Kreisrichter in Briesen und wird dort benötigt.
Bobrowski, Johannes: Levins Mühle, Frankfurt a. M.: Fischer 1964, S. 180
Wir verbrachten den ganzen Sonntag damit, die sieben Kreisrichter zu finden und die Stimmzettel mit der Hand zu stempeln.
Die Zeit, 27.08.1976, Nr. 36
Kreisrichter Terry Lewis verfügte, dass diese Zählung wegen ungenügender Begründung der Fristüberschreitung zu ignorieren sei.
Die Welt, 18.11.2000
So außergewöhnlich war der Bürgerentscheid, daß zunächst noch ein Kreisrichter und das Landesparlament von Virginia über die Auflösung befinden muß.
Süddeutsche Zeitung, 24.12.1997
Das Bundesverfassungsgericht segnete die Reform im Sommer zwar ab, ein Kreisrichter aus Florida erklärte sie mit Verweis auf die Verfassung Floridas jedoch für ungültig.
Süddeutsche Zeitung, 02.11.2002
Zitationshilfe
„Kreisrichter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Kreisrichter>, abgerufen am 22.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kreisrat
Kreisprozess
Kreispoliklinik
Kreisphysikus
Kreisparteischule
Kreisring
kreisrund
Kreissäge
Kreißbett
Kreisschere