Kreidestrich, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungKrei-de-strich
WortzerlegungKreideStrich
eWDG, 1969

Bedeutung

mit Kreide gezogener Strich
Beispiele:
wische die Kreidestriche weg!
Handzeichnungen ... auch diese mit nur wenigen sparsamen Kreidestrichen hingeworfen [ZuchardtNarr213]

Typische Verbindungen
computergeneriert

Boden malen markieren weiß

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Kreidestrich‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber ich möchte nicht jeden Kreidestrich bei der Vorlesung bezahlt haben.
Süddeutsche Zeitung, 16.03.1999
Mit ein paar Kreidestrichen male ich unser Schiff aufs Deck und die wichtigsten Begriffe daneben.
Die Zeit, 25.01.2006, Nr. 04
Die Stellen kennzeichnen Sie vorher durch ein Nadelkreuz oder Kreidestriche.
Janusch, Antonie: Unser Schneiderbuch, Leipzig: Verlag für d. Frau 1979 [1965], S. 71
Ob der Autofahrer in der Lage ist, über einen Kreidestrich zu gehen, kann auch keine Probe sein.
Spoerl, Alexander: Mit dem Auto auf Du, Berlin u. a.: Dt. Buchgemeinschaft 1961 [1953], S. 94
Man mißt die Breite des Schrägstreifens sehr genau mit dem Zentimetermaß ab und kennzeichnet sie mit Kreidestrichen.
Oheim, Gertrud: Das praktische Haushaltsbuch, Gütersloh: Bertelsmann 1967 [1954], S. 352
Zitationshilfe
„Kreidestrich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Kreidestrich>, abgerufen am 18.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kreidestift
Kreideskizze
Kreideschicht
Kreidepfeil
Kreidepapier
Kreidetafel
kreideweiß
Kreidezeichnung
Kreidezeit
kreidig