Kräftepaar, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungKräf-te-paar
WortzerlegungKraftPaar
eWDG, 1969

Bedeutung

Physik zwei gleichgroße Kräfte, die in verschiedenen Ebenen in entgegengesetzter Richtung an einem Körper angreifen und ihn zu drehen suchen
Zitationshilfe
„Kräftepaar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Kräftepaar>, abgerufen am 26.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Kräfteökonomie
Kraftentfaltung
Kräftemessen
kräftemäßig
Kräftekonzentration
Kräfteparallelogramm
Kräftepotential
Kräftepotenzial
krafterfüllt
Kraftersparnis