Kostenloskultur, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungKos-ten-los-kul-tur
WortzerlegungkostenlosKultur

Thesaurus

Synonymgruppe
Gratiskultur · Kostenloskultur · ↗Umsonstkultur
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Marktführer T-Online gehört zu den Unternehmen, die sich schon seit langem vorgenommen haben, der Kostenloskultur im Netz ein Ende zu machen.
Der Tagesspiegel, 04.01.2004
Allerorts stimmen geplagte Unternehmer das Mantra vom "Ende der Kostenloskultur" an.
Süddeutsche Zeitung, 29.08.2001
Er sagte nicht, welche Bereiche, aber ganz so schlimm kann die "Kostenloskultur" nicht sein.
Die Zeit, 23.11.2009, Nr. 47
Zitationshilfe
„Kostenloskultur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Kostenloskultur>, abgerufen am 15.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
kostenlos
Kostenlawine
Kostenkontrolle
Kostenkalkulation
kostenintensiv
Kostenmanagement
kostenmäßig
Kostenmiete
Kostenminderung
Kostenminimierung